Über Ekzeme- Teil 3

Selber gemacht Heilmittel und perfekte Produkte!

Natürliche Kosmetik- und Wellness-Inhaltsstoffe in Schalen.


In diesem Teil werden wir Ihnen Inhaltsstoffe, Produkte und DIY-Praktiken zur Linderung und Heilung Ihres Ekzems anbieten.


Wenn Sie den ersten Teil mit den Arten und Symptomen von Ekzemen verpasst haben, können Sie ihn hier lesen.


Wenn Sie den zweiten Teil mit den Möglichkeiten verpasst haben, wie Sie Ekzeme vermeiden können oder wenn Sie bereits Ekzeme haben, wie Sie Ihre Symptome minimieren können, können Sie ihn hier lesen.


Inhaltsstoffe und DIY-Praktiken


Es gibt verschiedene natürliche Öle und Butter, die bei der Behandlung und/oder Vorbeugung von Ekzemen sehr wirksam sein können.


Das erste, was zu erwähnen ist, ist die Verwendung von guter Qualität und wenn möglich von biologischen Zutaten. Überprüfen Sie immer die Dokumentation des Lieferanten über die verkauften Produkte.




Reinigung Ihrer Haut


Nohabe handgemachte, natürliche Bio-Seifen, die in ihrer Papierbox reifen.

Wenn Sie empfindliche Haut haben, wählen Sie zum Duschen eine natürliche, pflegende Seife ohne Farbstoffe (auch ohne kosmetische Pigmente) und Duftstoffe. Duschen Sie nur jeden zweiten/dritten Tag. Peelen Sie rechtzeitig und pflegen Sie Ihre Haut nach dem Duschen. Prüfen Sie immer die Liste der Inhaltsstoffe, wenn Sie einige davon nicht verstehen, suchen Sie auch im Internet. Die besten Naturprodukte enthalten nur Inhaltsstoffe, die jeder Mensch leicht verstehen kann.


Für sehr empfindliche und trockene Haut empfehlen wir Ihnen die Calendula Field Pflege- und Gesichtsseife , oder die Schoko Magic Pflege- und Gesichtsseife. Diese beiden Seifen enthalten keine Allergene, keine Farb- und Duftstoffe.