• Nohabe

Nohabe Locke Silk säurehaltiges Spülgranulat

Was ist das? Wie bereitet man sich vor? Wie benutzt man es?




Nohabe Locke Silk wurde speziell für die Benutzer von Haarseife entwickelt. Da die Seife etwas basisch ist und die Kopfhaut sauer ist, ist es sehr wichtig, nach dem Waschen mit Seife eine saure Spülung zu verwenden, um die Kopfhaut wieder auf den normalen pH-Wert zu bringen. Locke Silk ist eine anwenderfreundliche Lösung, tragbar und leicht herzustellen.





Im Inneren des Granulats


Locke Silk wird aus Zitronensäure, Eibiswurzelpulver und Seidenaminosäure hergestellt. Sie können auch ein ätherisches Öl als Duftstoff wählen.




Zitronensäure

Zitronensäure ist eine schwache organische Säure, die in Zitrusfrüchten (und anderen Früchten) vorkommt. Sie ist ein natürliches Konservierungsmittel und wird auch verwendet, um Lebensmitteln und Erfrischungsgetränken einen sauren Geschmack zu verleihen. In der Biochemie ist sie als Zwischenprodukt im Zitronensäurezyklus von Bedeutung und kommt daher im Stoffwechsel fast aller Lebewesen vor.




Gemahlene Eibischwurzel

Die Wurzel des Eibischs (Althaea officinalis) ist ein mehrjähriges Kraut, das in Europa, Westasien und Nordafrika beheimatet ist. Sie wird seit Tausenden von Jahren als Volksheilmittel zur Behandlung von Verdauungs-, Atemwegs- und Hauterkrankungen verwendet. Seine Heilkraft verdankt es zum Teil dem Schleim, den es enthält.



Die Eibischwurzel ist grossartig geeignet, um Ihre Kopfhaut und Ihr Haar zu beruhigen und zu entlasten, aber sie ist auch superglatt, so dass sie dabei hilft, Verwicklungen, Knoten und Ihr Haar vom Aufwickeln um sich selbst zu befreien.